Heute ist der 26. Juni 2017

Unser Restaurant - direkt in der Farbglashütte Lauscha!

...ein paar Stationen und Einblicke

...der Anfang 1996

Café Eiszapfen
Café Eiszapfen

Unser Restaurant wurde im August 1996 eröffnet. Zu dieser Zeit verfügten wir über 68 Sitzplätze. Hinzu kommt mit 12 Plätzen unser Kaminzimmer, bestens geeignet für Feierlichkeiten im kleinen Kreise oder gemütliche, ungestörte Stunden aus welchem Anlaß auch immer.

Im Jahre 1997 wurden die Bauarbeiten zur Errichtung des Weihnachtslandes Lauscha fertiggestellt. Genau gegenüber der Farbglashütte entstand ein wunderschönes Gebäude mit zusätzlichen Parkmöglichkeiten.

Diese einmalige Gelegenheit nutzend richteten wir genau dort ein neues Café ein, unser Café "Eiszapfen".

 

Die Theke
Die Theke

...die Theke wächst

Wir waren immer bemüht recht viel Gemütlichkeit in unserer Gaststätte zu bieten. Dieser Theken-Überbau, nur ein kleines Detail, trug dazu bei.

So sah unser Biergarten in den 1990'er Jahren aus
der alte Biergarten

...der Biergarten alt

Unser Biergarten erfreute sich von Anfang an sehr großer Beliebtheit. Doch leider waren unsere Gäste immer Wind und Wetter ausgesetzt!

Das sollte sich bald ändern...

 

... ein neues Dach 2003

die Verglasung unseres Biergartens, errichtet 2003
verglaster Biergarten

Damit sich unsere Gäste noch wohler fühlen und vor allem an der frischen Luft die herrliche Landschaft ungetrübt genießen können; wurde unser Biergarten im April 2003 mit Glas überdacht.

Da darf es ruhig auch mal regnen, unsere Gäste können auch dann ganz gelassen ihren Aufenthalt im Freien genießen.

Voll automatisch funktionierende Jalousien und Dachreiter sorgen immer für bestes Klima!

Auch die unangenehme Windseite wurde verglast...

 

...der neue Biergarten

Innenansichten Biergarten mit Teakholzmöbeln
Innenansicht Biergarten
Innenansichten Biergarten mit Teakholzmöbeln
Unsere Teakholzmöbel

Der überdachte Biergarten und die verglaste Windseite wurde abgerundet durch hochwertige Teakholz-Möbel mit angenehmen Sitzauflagen.

Ein Erlebnis der ganz besonderen Art!

 

 

 

...alles wird anders

Bauplan für die Neugestaltung des Innenraumes der Bürgerstuben Lauscha
Der Bauplan

Irgendwann wurde der Gedanke geboren, keiner weiß mehr genau wann eigentlich...Das Restaurant braucht ein neues Gesicht!

Der Besitzer der Farbglashütte, Herr Bürger, formuliert es gern so: Alles soll wie aus einem Guß sein, Glashütte und Restaurant. Das war der Grundstein für die komplette Umgestaltung der Gaststätte. Während in der Glashütte vieles neu und schöner gestaltet wurde unterzog sich auch unser Restaurant einer gründlichen Metamorphose. 6 Wochen Bauzeit waren nötig, das Ergebnis läßt sich sehen wie wir meinen... Schauen sie weiter!

 

...neues Outfit 2006

Innenansicht des neu und modern gestalteten Gastraumes der Bürgerstuben in Lauscha
Der neue Gastraum

...na, zuviel versprochen? Hier ein paar Eindrücke ohne viel Kommentar!

Bildergalerien Restaurant Bürgerstuben und Eiscafé

 

Unser Eiscafé - Bildergalerie